13.03.2019

Chronos: Deutsches Luxusuhrenmagazin mit neuer Ausgabe in Ungarn

Budapest/ Ulm: Das marktführende deutsche Special-Interest Magazin für Uhren, Chronos, erweitert seine internationale Leserschaft durch den Launch einer neuen ungarischen Ausgabe mit dem Titel Chronos Hungary.

Ungarn und vor allem Budapest ist ein schnellwachsender Markt für Luxusgüter. Was könnte es Besseres geben, als dieses Potenzial durch den Start einer regionalen Ausgabe von Chronos zu erschließen?

Mit seiner Redaktion in Ulm gehört Chronos zu den Uhrenmedien der EBNER MEDIA GROUP, die unter anderem verschiedene, auf edle Uhren spezialisierte Zeitschriften, Websites, Social-Media-Kanäle und Events herausgibt und veranstaltet. Das sind sowohl die deutschsprachigen Zeitschriften Chronos, UHREN-MAGAZIN und Klassik-Uhren als auch die Websites für Uhrenliebhaber Watch-Insider.com und Watchtime.net.

Mit der Unterstützung von JTO Media Kft, einem führenden Special-Interest-Publisher in Ungarn, wird Chronos Hungary im April 2019 auf den Markt kommen. Redaktionell verantwortlich zeichnet Márta Palásti, eine der bedeutenden Special-Interest-Journalisten Ungarns.

Natürlich wird bei der inhaltlichen Gestaltung und zur Gewährleistung der globalen redaktionellen Strategie Rüdiger Bucher, Internationaler Redaktionsdirektor der Ebner Watch Media und Chefredakteur von Chronos, mit dem Redaktionsteam in Ungarn eng zusammenarbeiten.

Der Start der ersten, zweimonatlich geplanten Ausgabe von Chronos Hungary wird begleitet von einem Auftritt in den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter und Instagram. Als nächstes folgt eine eigene Website. Der Multi-Platform-Publishing-Ansatz, den das neue Magazin von Anfang an verfolgt, spiegelt die zunehmende Bedeutung der digitalen Touchpoints in Ungarn, wie überall auf der Welt, wider.

Gegenwärtig sind landesspezifische Ausgaben von Chronos in Deutschland, Polen, China, Korea sowie Japan erhältlich, die Schwester-Marke WatchTime in den USA, Mexiko, der Türkei, dem Mittleren Osten sowie in Indien. Mit der Markteinführung dieser neuen Ausgabe erlebt Chronos den ersten Auftritt in ungarischer Sprache und ist die erste Zeitschrift, die dem schnell wachsenden Markt für Luxusuhren in Ungarn gewidmet ist.

Kontakt:

Jens Gerlach                                              
Group Publisher Watch Media                       
Phone: +49 731 1520 139                            
E-Mail: gerlach@ebnermedia.de                     

Márta Palásti
Editor-in-Chief and CEO
Phone: +36 0670 247 972 8
E-Mail: palasti.media@gmail.com

Anschrift:

Ebner Media Group GmbH & Co. KG               
Uhrenmedien                                               
Karlstr. 3                                                    
89073 Ulm                                                  
Deutschland                       

JTO Media Kft
1136 Budapest
Pannónia utca 11. VII. Emelet
Ungarn

Über den Publisher: Die Ebner Uhrenmedien sind heute national und international der führende Special-Interest-Publisher für hochwertige mechanische Uhren. Egal ob als gedruckte Information, über Websites und Blogs im Internet, mobil über verschiedene Apps, Social-Media oder im persönlichen Kontakt über Veranstaltungen. So werden rund 220.000 Magazine weltweit pro Ausgabe an Konsumenten verkauft, die Onlineangebote etwa 1.500.000 Mal im Monat besucht und über 800.000 Uhrenbegeisterte folgen den verschiedenen Social-Media-Kanälen. Zusätzlich werden bei Events und Leserreisen über 2.000 Uhren-Aficionados im Jahr persönlich begrüßt.

Vor über 25 Jahren begannen die Ebner Uhrenmedien, den Wiederaufstieg der mechanischen Uhr bei Endkunden zu begleiten und mitzugestalten. Was mit der Herausgabe eines Coffee Table Books, der Uhren-Edition begann, ist heute ein nahezu jeden Medienkanal bespielender und internationaler Special-Interest-Publisher. So gelingt es, spiegelbildlich zu den Käufern hochwertiger Uhren, verschiedene Personas und Altersgruppen potenzieller Uhrenkäufer zu adressieren.

Die Mission der Ebner Uhrenmedien ist es, im permanenten Austausch mit Uhrenmarken und Endkunden die Faszination und Leidenschaft für hoch- und höchstwertige Uhren mit immer mehr Menschen zu teilen.